Jobs im Überblick

Navigation: Zurück | Drucken | Per Mail senden | PDF erstellen | Vor
Stellennummer: 437
AZUBI/Umschüler als Personaldienstleistungskfm. (m/w/d) (m/w/d) in VZ | Datum: 18.09.2020


Sie sind auf der Suche nach neuen Herausforderungen für Ihre Zukunft?
Wir bieten attraktive Karriereperspektiven im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung oder Personalvermittlung für Führungs-, Fach- und Hilfskräfte.

Nutzen Sie unsere Kontakte zu Ihrem Vorteil!


In deiner Ausbildung als Personaldienstleistungskaufmann/frau lernst du, Personal zu beschaffen und an Arbeitgeber zu vermitteln. In Berufen der Personaldienstleistungen sichtest du sowohl den Bewerbermarkt auf der einen als auch die veröffentlichten Stellenanzeigen auf der anderen Seite – schließlich bist du dabei als Vermittler gefragt!

Die Ausbildung als Personaldienstleistungskaufmann/frau existiert erst seit 2008, obwohl diese Tätigkeit natürlich auch zuvor von Leuten ausgeübt wurde. Da die Unternehmen erkannt haben, wie wichtig es ist, dass die Mitarbeiter gut zu ihnen passen, geben sie die (Vor-)Auswahl ihrer Bewerber deshalb in professionelle Hände. Dafür ist der Beruf des Personaldienstleistungskaufmanns da!

Achtung, nicht verwechseln: in diesem Beruf arbeitest du nicht in einer Personalabteilung, sondern vermittelst als externer Dienstleister Personal an größere Unternehmen. Das heißt, du arbeitest für Personaldienstleistungsunternehmen.

Als Bindeglied zwischen Bewerbern und Unternehmen finden Personaldienstleistungskaufleute bei Beratungsgesprächen heraus, welche Anforderungen der Arbeitgeber an den Arbeitnehmer hat. Welche Hard Skills, zum Beispiel Schul- oder Uniabschluss, muss der zukünftige Mitarbeiter mitbringen und welche Soft Skills, wie zum Beispiel Kommunikationsgeschick, für die ausgeschriebene Stelle erforderlich sind.

Nachdem du die Voraussetzungen nun kennst, begibst du dich auf die Suche nach passenden Bewerbern: Die meisten Personaldienstleister haben dazu eine eigene Datenbank. Dort sind alle Kandidaten samt Lebenslauf hinterlegt. Das Einpflegen dieser Daten fällt auch in deinen Aufgabenbereich. Durch einen speziellen Filter findest du so genau die geeigneten Bewerber, die auf die Stelle passen können. Sind diese an der Stelle interessiert, vereinbarst du mit ihnen ein Bewerbungsgespräch. Die Personaldienstleistungskaufleute übernehmen hier sozusagen die Vorauswahl für das Unternehmen.

Doch nicht nur die Vermittlung ist Teil deines Ausbildungsalltages: Du wirst auch Verträge aufsetzen, Weiterbildungen organisieren und Personal disponieren. Daneben steht auch die Akquise neuer Kunden auf der Agenda von Auszubildenden.

Wir wünschen uns ab dem 01.08.2020 einen neuen Azubi (m/w/d) bei uns in Achim. Wenn du also einen guten Schulabschluss und Lust auf Arbeit mit Menschen hast, zudem Verschwiegen sein kannst und im MS-Office-Paket fit bist, dann bewirb dich noch heute.

Auch Umschüler sind herzlich willkommen!!!



Zuständige Niederlassung: Achim
Anzahl gesuchter Mitarbeiter: 1
Vertragsart: Ausbildungsvertrag
Stunden / Woche: in VZ
Ihr Profil:
- guter Schulabschluss, gern auch Abitur
- Englisch-Kenntnisse von Vorteil
- fit im MS-Office-Paket
- deutsch in Wort und Schrift erforderlich
- gern mit Führerschein, ein Auto können wir stellen


Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Für einen persönlichen Kontakt steht Ihnen Frau Senkpiel von Busse-Personal aus Achim zur Verfügung. Alternativ bewerben Sie sich gleich hier online!

Bei Fragen sind wir natürlich gern für Sie da.

Wir freuen uns auf Sie!

Nicht gefunden was Sie suchen? Bewerben Sie sich einfach Initativ!