Datenschutzerklärung

Wir freuen uns √ľber Ihr Interesse an unserer Website. Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und lesen Sie die nachstehenden Informationen. Diese geben Ihnen Auskunft wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, an wen wir diese Daten weitergeben, wie und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden und wie wir Ihre pers√∂nlichen Daten sch√ľtzen.
Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Website ist uns ein wichtiges Anliegen.
Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften gesch√ľtzt.

1. Allgemeines

Verantwortlicher f√ľr die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist:
Busse Personal Service GmbH
Hannoversche Str. 74a
31582 Nienburg
Telefon: 05021-604580
Telefax: 05021-60458-25
E-Mail: datenschutz@busse-personal.de

2. Erhebung und Verarbeitung von allgemeinen Daten

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten nur, soweit diese bei einer Bewerbung oder Kontaktaufnahme Ihrerseits erforderlich sind. Bei der reinen informatorischen Nutzung der Webseite, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen (wie z.B. bei einer Bewerbung) √ľbermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server √ľbermittelt, und auch nur soweit, wie dies technisch notwendig ist.
Folgende Browserdaten werden zu technischen Zwecken protokolliert:

  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Ihre anonymisierte IP-Adresse
  • Name der abgerufenen Datei
  • Inhalt der Anforderung
  • jeweils √ľbertragene Datenmenge
  • Webseiten, von denen Sie auf unsere Internetseite gelangt sind. (s.g. Referrer)

Insofern auf dieser Website personenbezogene Daten erhoben werden, geschieht dies im freiwilligem Einvernehmen mit Ihnen. Ein Widerruf ist Ihnen jederzeit möglich.
Ihre Pers√∂nlichen Daten die Sie im Rahmen einer Online-Bewerbung uns √ľbermittelt haben, k√∂nnen Sie jederzeit hier l√∂schen. Sie ben√∂tigen dazu die Bewerbungsreferenz die Ihnen am Ende eines Online-Bewerbungsprozess angezeigt wird.

3. Verwendung Ihrer persönlichen Daten

Die freiwillige Registrierung auf unserer Homepage, erfolgt nur wenn Sie vorab unsere Datenschutzbestimmung akzeptiert haben.
Die von Ihnen √ľbermittelten personenbezogenen Daten verarbeiten wir ausschlie√ülich im Bewerbungsverfahren. Ihre Daten werden an uns verschl√ľsselt √ľbermittelt.
W√§hrend des Bewerbungsverfahrens werden neben Anrede, Namen und Vornamen die √ľblichen Daten wie Postanschrift, E-Mailadresse und Telefonnummern in der Bewerberdatenbank gespeichert. Zudem werden Bewerbungsunterlagen wie Anschreiben, Qualifikationsprofile, Lebenslauf, Fotos, Berufs-, Aus- und Weiterbildungsabschl√ľsse sowie Arbeitszeugnisse erfasst.

Um f√ľr Sie schnellstm√∂glich eine passgenaue Stelle im Rahmen der Arbeitnehmer√ľberlassung oder der Personalvermittlung zu finden, darf Busse Personal GmbH die entsprechenden Daten von Ihnen an berechtigte Dritte wie Kunden und interessierte Unternehmen weitergeben. Bei der Weitergabe handelt es sich um anonymisierte Profile, einen R√ľckschluss auf Ihre Person besteht dabei nicht.
Folgende Daten werden an Drittunternehmen weitergegeben:

  • Ihre Qualifikationen (Aus- und Weiterbildung)
  • Ihr Werdegang
  • Kenntnisse und F√§higkeiten.
  • Ihr Vorname und den ersten Buchstaben Ihres Nachnamens

Weitere Daten werden bei diesem Verfahren nicht weitergeleitet.

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns √ľber Ihre Online Bewerbung zur Verf√ľgung stellen, werden bei uns f√ľr die Dauer der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert und nach Bearbeitung umgehend durch den Sachbearbeiter gel√∂scht.
Treten Sie eine Arbeitsstelle bei Busse Personal GmbH an, werden Ihre personenbezogenen Daten zu Ihrer Personalakte genommen.

4. Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Cookies werden auf Ihrem Computer erst gesetzt, wenn Sie uns mit einem Klick auf die entsprechendes Buttons auf unserer Seite das Einverständnis dazu erklären.
Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Das Einverst√§dnis zum Setzen von Cookies k√∂nnen Sie jederzeit durch l√∂schen aller Cookies von busse-personal.de zur√ľckziehen. Bitte konsultieren Sie dazu die Dokumentation Ihres Internet-Browsers.

5. Betroffenenrechte

Sie haben, gem√§√ü Art. 15 DSGVO, das Recht auf Auskunft √ľber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Dar√ľber hinaus haben Sie, gem√§√ü Art. 16-22 DSGVO, das Recht auf Berichtigung, auf L√∂schung, auf Einschr√§nkung der Verarbeitung und auf Daten√ľbertragbarkeit.
Nach Art. 13 DSGVO können Sie jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen.

Zu allen Belangen hinsichtlich des Datenschutzes können Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. (Busse Personal Service GmbH, Hannoversche Str. 74a, 31582 Nienburg, Mail: datenschutz@busse-personal.de)

Weiterhin steht Ihnen das Recht zu, jederzeit Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

6. Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (‚ÄěGoogle‚Äú) nur, wenn Sie uns mit einem Klick auf die entsprechendes Buttons auf unserer Seite das Einverst√§ndnis dazu erkl√§ren.
Google Analytics verwendet sog. ‚ÄěCookies‚Äú, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm√∂glichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum zuvor gek√ľrzt. Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports √ľber die Websiteaktivit√§ten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen√ľber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt.

N√§here Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code ‚ÄěanonymizeIp‚Äú erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gew√§hrleisten.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, imdem Sie der Verwendung von Cookies & Google Analytics am oberen Rand der Website nicht zustimmen.

Quelle der Datenschutzerklärung: www.datenschutzbeauftragter-info.de